Weihens Weltweite Webseite

Latest

Beilngries 2015

DSCF4360a2sr

DSCF4304asmJack Wolfskin konnte zum Glück an seiner Jacke indentifiziert werden.

DSCF4290asr

–> Mehr Bilder findet Ihr hier bei flickr.de

 

Jutta hat mir schon mal diese 3 Bilder geschickt:

DSCN1274as

DSCN1278as

DSCN1284as

 

Vom Fertl soeben diese 3 Bilder bekommen:

Und aus der (Wander-)Vogelperspektive:

Grüße aus Nemberch

Simone hat mir kürzlich dieses tolle Bild geschickt.

IMG_2118a

Älter sind sie kaum geworden und schöner geht’s eh nicht mehr.

Bodenmais 2014

P1120485aEin Teil der Delegation am Tag der Abreise.

Die Bilder vom zweiten Teil der Gruppe sind auch eingetroffen:

IMG_0973as

IMG_0974as

 

Den Rest gibt es –> hier.

 

Die „Tote Hose“ brennt…

12. Oktober 1991

Der Ort, an dem einige von uns quasi ihre Jugend verbrachten, sollte sich an diesem Abend buchstäblich in Rauch auflösen.

Tote_Hose_brennt

Toto_Hose_brennt_2as   Toto_Hose_brennt_3asToto_Hose_brennt_4as

 

 

 

 

 

Vielleicht hätten die nicht so oft das schöne alte Lied „Burning down the House“ spielen sollen…

 

 

Von Menschen, die auszogen, um Müll zu sammeln…

Eines schönen Samstags, Ende der 70er Jahre, strömten wir aus, um Strassen, Wälder und Wiesen vom Müll zu befreien. Welch hehres Unterfangen, wollten wir doch endlich einen Raum für unser Jugendzentrum von der Stadt zur Verfügung gestellt bekommen.

Waldsäuberung

Waldsäuberung

So zeigten wir mit dieser Aktion allen Bürgern, dass wir keine drogensüchtigen Tagediebe sondern aufrichtige Umweltschützer waren. In verschiedene Gruppen aufgeteilt, zogen wir auf unterschiedlichen Routen Richtung Galshütte. Am Nachmittag, bei dieser angekommen, hatten wir 45.348 Säcke voller Dreck zusammen getragen. Dafür kamen wir zwar in die Zeitung, einen Raum bekamen wir allerdings nicht.

PS: Dieses Bild bekam ich von Gnädi zum Geburtstag geschenkt – habe mich saumäßig darüber gefreut!

Lam 2013

Mein Gott, war das wieder schön!

DSCF0486a0sepia_s

Kneder hat schon mal die ersten Bilder geschickt:

IMG_0204as
IMG_0241as
IMG_0233as

mehr gibt es hier auf flickr.de…

 

 

 

DSCN3389as

Neue Bilder von den Kappms eingetroffen, Ihr findet sie ebenfalls hier auf flickr.de.

Lieber Helm auf als Rübe ab!

IMG_1730as

Unsere Kampagne war ein Flopp!

Neue Beweisfotos sind eingetroffen, Ihr findet sie hier bei flickr.de

Lam 2012

Die Herbsttour 2012 ging diesmal nach Lam. Genau, das Lam im Bayerischen Wald, wo wir das Jahr zuvor auch schon waren. Deshalb hatte sich bei der Anreise auch niemand verfahren. War niemand von Wegelagerern überfallen oder von Fallenstellern gefressen worden. Wir kannten die Tücken dieser Ecke ja schon. Wußten, was auf uns zukommen würde. Und doch war die Sache wieder überaus spannend.

Die Situation bei der Ankunft

Die Situation bei der Ankunft

Das Geschehen in der Nacht

Das Geschehen in der Nacht

Die Lage bei der Abreise

Die Lage bei der Abreise

Mehr Bilder hier bei flickr.com

Ich sag' schon mal nix.

Ich sag‘ schon mal nix.

Auf ins Bayrische Chicago…

…eine frühe Fahrt nach München und Glonn. Kaum den Führerschein geschafft, schon in der weiten Welt unterwegs. Wir hatten beschlossen die Landstrasse zu nehmen und brauchten für die Fahrt ins weltgrößte „Dorf mit Herz“ ca. 8 Stunden. Das fühlte sich nach einer echten und sehr weiten Reise an.

Irgendwo in Müchen…

Irgendwo in Glonn…

Irgendwo in einem Biergarten, irgendwo in München…

In München, hinter dem alten Rathaus.

In München, auch hinter dem alten Rathaus (vor dem alten Rathaus kann sich ja jeder Depp fotografieren lassen).

Neues Bildmaterial aus Gumpen aufgetaucht…

So ein Biotop ist einfach voll geil!

Mal schauen, ob schon wieder so Froschzeug unterwegs ist…

Frogbuster

Hinweg über giftiges Gewürm… stampf!

Guckst Du!